< Endlager für abgebrannte Brennelemente
17.03.2014 09:41 4 Jahr(e)
Kategorie: Kategorie 1

Nuclear Energy Conference 2016

Kernenergiewirtschaft – teueres Hasard


 

Dienstag, am 5. April 2016, 10.00 bis 16.00 Uhr, Smetana Saal des Autoklubs der ČR, Praha

Im Frühjahr 2016 mahnen wir Jahrestag der zwei bedeutendsten Unfälle in Kernkraftwerken in der bisherigen Geschichte. Seit der Katastrophe in ukrainischem KKW Tschernobyl sind 30 Jahre verlaufen, die Reaktoren in japanischem KKW Fukushima wurden vor fünf Jahren zerstört. Heute können mit dem Zeitabstand Folgen von erwähnten Katastrophen sowie Effekt der getroffenen Vorbeugungsmaßnahmen bewertet werden. Haben die Betreiber ausreichende Lehre aus den Unfällen in der Vergangenheit genommen? Erreichen die bestehenden Kernkraftwerke entsprechende Sicherheitsniveau? Welche Risiken müssen in Kauf genommen werden? Und wie spiegelt sich das Sicherheitsproblem in der Wirtschaftlichkeit der Kernenergiewirtschaft ab?

Ziel der internationalen Konferenz 2016 „Kernenergiewirtschaft - teueres Hasard“ ist, unter Beteiligung von internationalen sowie tschechischen ExpertInnen gerade diese ökonomischen Aspekte der Kernenergie zu diskutieren, die ihre Zukunft bedingen.

Aktuell:

Am 26. Februar 2016 – Programm ist vorbereitet – die Einladung ist im Pdf - Format zum Herunterladen. Eingeladen sind Journalisten, öffentliche Verwaltung, Senatoren, Energiefachleute, ökologische Organisationen und weitere Interessenten für dieses Thema. Der Eintritt zur Konferenz ist frei, man muss sich jedoch registrieren. Bestätigen Sie bitte Ihre Teilnahme spätestens bis zum 31.März.

Alle Informationen sind  HIER verfügbar